• Ist auch nur für die gedacht, die darüber lachen können. Die anderen können den Post einfach überspringen. So einfach geht das.

    Schon ok, aber wir sind in einem Forum wo Meinungsfreiheit gilt, du kannst gerne Witze über uns machen, musst aber auch akzeptieren das ich das nicht überspringen werde.

  • Bundesliga zwei

    Schalke ist dabei

    In der Form... max. eine Saison.


    Fazit: Auf Schalke sieht man bei den Spielen den Einfluß der Politik der kleinen Schritte..... leider rückwärts.

    Das war nichts, rein gar nichts. So gesehen sind wir seit Tasmania der wohl absolut verdienteste Absteiger den es je gab.

  • Noch vor Stoffelshaus? :zwinker:

    Ja. Denn wer hätte gedacht, dass Rangnick ernsthaft Interesse hätte? Stoffelshaus hätte vom AR längst angefragt werden müssen und wäre nach RR die beste Lösung! Man hat das Gefühl, dieses Gremium suhlt sich nur im Selbstmitleid und bekommen deshalb nichts auf Kette! Unfassbar peinlich vor allem, da der Werte Herr Stevens dort sitzt...

    #allesaufdentisch

    Einigkeit und Recht und Freiheit!

    Pro Selbstverantwortung!

    Pro Meinungstoleranz!

  • Schon ok, aber wir sind in einem Forum wo Meinungsfreiheit gilt, du kannst gerne Witze über uns machen, musst aber auch akzeptieren das ich das nicht überspringen werde.

    Leider ist der Club als Ganzes aktuell eine einzige Lachnummer. Auch wenn es traurig ist, wenn wir mitlachen, erträgt man es einfacher...

    #allesaufdentisch

    Einigkeit und Recht und Freiheit!

    Pro Selbstverantwortung!

    Pro Meinungstoleranz!

  • @Lincoln:


    Lieber Lincoln, Du alleine entscheidest, wie Du Dein restliches Leben gestaltest und wovon Du den Verlauf abhängig machst.

    Wenn Du es allerdings nicht schaffst, Dich emotional von diesem Verein -zumindest vorübergehend - abzunabeln, verschemkst Du

    wichtige Zeit - ich meine die Corona-Pandemie reicht und muss nicht noch durch blau-weiße Nackenschläge getoppt werden. :traurig:

    Nach diesem erneuten Fiasko von gestern wird dieser Thread genutz, Frust abzulassen - alles andere wäre auch verlogen

    und Träumerei, die keinem hilft. Allerdings ist dieser Verein im jetzigen Gesamt-Zustand es überhaupt nicht wert, dass

    man sich noch mit ihm beschäftigt.

    Noch einmal zum Spiel: Habe ich das richtig gesehen, dass Mustafi nach seinem Eigentor noch gegrinst hat ?

  • Funkel heute morgen im DOPA

    Kein Schalker Spieler dürfte irgendwo noch einen Job bekommen

    Und Grammozis redet den gleichen Mist wie die vorherigen Trainer O TON Marcel Reif

  • Jungs ,Verzeihung , hier bei mir viel zu tun aber , wenn in den andere Schalker Forum hier nicht , und durch mehrere Blässe Schalke Berichterstatter ( Alle sehr schwach) ,mehrere sich äußern das Serdar vor den Abwehr spielen sollte , raus mit Stambouli , Kola daneben , der wenig Erfahrung in Mittelfeld hat , Calhanouglou noch einmal von Links , jetzt in der Defensive ,egal ob Auswärtsspiel , als Linksverteidiger:

    Wir haben nichts mehr zu Verlieren ,wir sind zu Defensiv eingestellt und egal ob wieder mit Serdar vor den Abwehr ein Niederlage mit 8 Gegentore bekommen wie in München.

    Der Krönung von Der Westen.de , oder Funke Medien Gruppe!

    Wird der Gestandene S04 Spieler A.Schöpf , ( Busquens Schützling sagen manche) , der Verlierer unter Grammozis sein? Immer wenn der Junge durch seine Seilschaften ins Team aufgestellt wird bekommen wir 2 Gegentore seit Monaten ,Gestern waren 4!

    Wagner (danach Rauswurf) ,Baum oder Groß hätten Serdar vor den Abwehr getan , Klätschen !

    Baum und Groß nie sowas , wieder Stambouli und Mascarell davor und mindestens ein Paar Punkte mit fast erzielte Anschlusstreffer und Möglichkeiten zum Unentschieden sind entstanden ,trotz den Schöpf hereinahme ab und zu. Wieso ,habe nie verstanden.

    Ohne Paciencia oder Huntelaar eine Halbe Stunde vielleicht ,haben wir mindestens ein bisschen Durchschlagskraft ,nur mit Höppe (Konterstürmer) und Harit wird keine Ball in Elfmeterraum festgehalten.

    Wenn der Gramozzis von Links und Rechts so Vorschlage bekommt bis der 34 Spieltag , ohne den 2 Spieler, Paciencia und Huntelaar bleiben wir bei 10 Punkte ,Leute!

    Ohne ein starke Stimme in Trainerteam ,weiß nicht mehr wo das hinzuführen wird?

  • Wir sind schon abgestiegen ....

  • Funkel heute morgen im DOPA

    Kein Schalker Spieler dürfte irgendwo noch einen Job bekommen

    Und Grammozis redet den gleichen Mist wie die vorherigen Trainer O TON Marcel Reif

    Funkel hatte absoluten Groll auf Schalke ....keine Ahnung, was da vorgefallen ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!