NOTen-Spiegel der WAZ - Redaktion

  • Michael Langer: Note: 3,5

    Timo Becker: Note: 4,5

    Malick Thiaw: Note: 4,5

    Shkodran Mustafi: Note: 5

    Sead Kolasinac: Note: 5

    William: Note: 4

    Omar Mascarell: Note: 5

    Benjamin Stambouli: Note: 4,5

    Suat Serdar: Note: 4,5

    Amine Harit: Note: 3,5

    Matthew Hoppe: Note: 5.

    Alessandro Schöpf: Note: 3,5

    Nabil Bentaleb: Note: 6

    .

    Bilde sich jede/r eine eigene Meinung.... ich habe die Schnauze gestrichen voll, von dieser LOSER-TRUPPE incl. dem "SCHNEIDA-MEISTA", dem Trainer-Experten aus der Steinzeit, dem Betreuerteam - bestehend aus Riether & Naldo & Freunde.


    Wann ist eigentlich die Beerdigungs-Feier für den S04 am Berger Feld angesetzt? :traurig:

    FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963


    Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-

    Koslowski-Stan Libuda


    S04 - one vision - one community - one future - S04

  • die "6" für Bentaleb ist der sportjournatistische Kracher schlechthin! Abgesehen vom schwach geschossenen Strafstoß war Bentaleb derjenige,der in seiner halben Stunde Spielzeit das Spiel nach vorne forcierte und strukturierte!

    Bentaleb ist nicht in Topform,aber ein wichtiger Bestandteil des Teams,wenn der Ball mal iin den gegnerischen Strafraum soll.Das Schalker Spiel ohne Bentaleb ist nur schwer erträglich.

    Und zur Krönung erhält Fehlpass-William eine "4"....

  • die "6" für Bentaleb ist der sportjournatistische Kracher schlechthin! Abgesehen vom schwach geschossenen Strafstoß war Bentaleb derjenige,der in seiner halben Stunde Spielzeit das Spiel nach vorne forcierte und strukturierte!

    Bentaleb ist nicht in Topform,aber ein wichtiger Bestandteil des Teams,wenn der Ball mal iin den gegnerischen Strafraum soll.Das Schalker Spiel ohne Bentaleb ist nur schwer erträglich.

    Und zur Krönung erhält Fehlpass-William eine "4"....

    Ob mit oder ohne Bentaleb ist unser Spiel schwer erträglich. Er ist ein guter Fußballer, aber genau wie bei Harit ist einfach zu viel klein klein, oder Hacke Spitze Zwei dabei. In spielerisch guten Mannschaften werden die Aufblühen, aber Abstiegskampf geht nicht.

  • Ob mit oder ohne Bentaleb ist unser Spiel schwer erträglich. Er ist ein guter Fußballer, aber genau wie bei Harit ist einfach zu viel klein klein, oder Hacke Spitze Zwei dabei. In spielerisch guten Mannschaften werden die Aufblühen, aber Abstiegskampf geht nicht.

    trotzdem war das Schalker Offensivspiel während der beiden Bentaleb-Auftritten eine Klasse besser als ohne ihn.Ihn erst nach einer Stunde zu bringen,war für mich ein Unding.

    Was ich Bentaleb dagegen übelnehme,ist sein Nachtreten,wenn er gefrustet ist,Da war er mit "gelb" noch gut bedient.Da muss er sich unter Kontrolle haben.

  • trotzdem war das Schalker Offensivspiel während der beiden Bentaleb-Auftritten eine Klasse besser als ohne ihn.Ihn erst nach einer Stunde zu bringen,war für mich ein Unding.

    Was ich Bentaleb dagegen übelnehme,ist sein Nachtreten,wenn er gefrustet ist,Da war er mit "gelb" noch gut bedient.Da muss er sich unter Kontrolle haben.

    Was ich ihm übel nehme Ist in der Situation so dermaßen bocklos und unkonzentriert einen Elfer zunschiessen. Dafür gehört er sofort wieder suspendiert. Man könnte sogar der Auffassung sein, er habe ihn absichtlich verschossen.

    Schluss mit political correctness und Gutmenschentum

    Deutschland aber normal!

    Der Grieche muss weg und Ranftl gleich mit.

  • Was ich ihm übel nehme Ist in der Situation so dermaßen bocklos und unkonzentriert einen Elfer zunschiessen. Dafür gehört er sofort wieder suspendiert. Man könnte sogar der Auffassung sein, er habe ihn absichtlich verschossen.

    Bentalebs Elfer war exakt so geschossen wie der von Gladbachs Hofmann gegen Gulasci,nur liess Gulasci den Ball durchflutschen.

    Schalke bekam in dieser Saison zwei Elfer zugesprochen,einen verschoss Skrzybski,den anderen Bentaleb.Wo waren denn da die großen "Führungsspieler"?Sind solche Aufgaben vor Spielbeginn nicht klar verteilt?

  • Bentalebs Elfer war exakt so geschossen wie der von Gladbachs Hofmann gegen Gulasci,nur liess Gulasci den Ball durchflutschen.

    Schalke bekam in dieser Saison zwei Elfer zugesprochen,einen verschoss Skrzybski,den anderen Bentaleb.Wo waren denn da die großen "Führungsspieler"?Sind solche Aufgaben vor Spielbeginn nicht klar verteilt?

    Harit wollte schießen, Bentaleb hat sich den Ball gekrallt!🤷‍♂️

  • Bentalebs Elfer war exakt so geschossen wie der von Gladbachs Hofmann gegen Gulasci,nur liess Gulasci den Ball durchflutschen.

    Schalke bekam in dieser Saison zwei Elfer zugesprochen,einen verschoss Skrzybski,den anderen Bentaleb.Wo waren denn da die großen "Führungsspieler"?Sind solche Aufgaben vor Spielbeginn nicht klar verteilt?

    Bentaleb hat fast in die Mitte geschossen, Hofmann viel weiter rechts und viel schärfer. Guck es dir noch mal an.....dann schreibst du das nicht mehr

  • Bentaleb hat fast in die Mitte geschossen, Hofmann viel weiter rechts und viel schärfer. Guck es dir noch mal an.....dann schreibst du das nicht mehr

    es gibt zwei Arten der Stzrafstoßverwandlung,das Ausguggen des Torwarts und den harten platzierten Schuss.Daß Bentaleb mit seiner mangelnden Spielpraxis den Ball nicht direkt nebenb den Pfosten hämmert,ist irgendwie logisch.Beim "Ausguggen" geht die Savhe mal so und mal so aus.

    Es ist traurig,daß sich auf Schalke keine Elferschützen mehr finden.In den vergangenen Jahren war Schalke da eine Bank.

  • es gibt zwei Arten der Stzrafstoßverwandlung,das Ausguggen des Torwarts und den harten platzierten Schuss.Daß Bentaleb mit seiner mangelnden Spielpraxis den Ball nicht direkt nebenb den Pfosten hämmert,ist irgendwie logisch.Beim "Ausguggen" geht die Savhe mal so und mal so aus.

    Es ist traurig,daß sich auf Schalke keine Elferschützen mehr finden.In den vergangenen Jahren war Schalke da eine Bank.

    Ja, und diese Bank hieß Bentaleb. Von 11 Strafstößen 10 hintereinander verwandelt.

  • Ja, und diese Bank hieß Bentaleb. Von 11 Strafstößen 10 hintereinander verwandelt.

    ich weiss...und zwar der Bentaleb vor seiner x-ten Enteierung.Caligiuris Quote war danach auch kaum schwächer,seitdem schiesst man Elfer gerne mal in die Pampas.

  • es gibt zwei Arten der Stzrafstoßverwandlung,das Ausguggen des Torwarts und den harten platzierten Schuss.Daß Bentaleb mit seiner mangelnden Spielpraxis den Ball nicht direkt nebenb den Pfosten hämmert,ist irgendwie logisch.Beim "Ausguggen" geht die Savhe mal so und mal so aus.

    Es ist traurig,daß sich auf Schalke keine Elferschützen mehr finden.In den vergangenen Jahren war Schalke da eine Bank.

    Es fand sich mit harit ja einer. Und wenn das ausgucken des Torwarts war, lach ich mich kaputt.

    Schluss mit political correctness und Gutmenschentum

    Deutschland aber normal!

    Der Grieche muss weg und Ranftl gleich mit.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!