• UNTERIRDISCH was ich auffem Platz sehen musste. Es ist zum KOTZEN!! :daumenrunter::daumenrunter:

    FC Schalke 04 vs. VfB Stuttgart / 2:0 / 24.08.1963


    Mühlmann-Becher-Horst-Nowak-Schulz-Herrmann-Kreuz-Bechmann-Gerhardt-

    Koslowski-Stan Libuda


    S04 - one vision - one community - one future - S04

  • Im Endeffekt ist das Ergebnis wie erwartet.

    Ich sehe nichts, was auch nur ansatzweise, Hoffnung auf Besserung machen könnte.


    Auf dem Papier ist annähernd jeder Spieler besser als das, was er im Schalker Trikot zeigt.

    Keine Ahnung, warum es in der Konstellation nicht funktioniert, auf dem Platz sehe ich jedoch keine Mannschaft, die mit- und füreinander kämpft.


    Als Trainer kann da kommen wer will, ich glaube definitiv nicht daran, daß man die Klasse noch halten kann.


    Der AR schweigt, der Vorstand hat das Tafelsilber verscherbelt, Spieler verpflichtet, die nicht miteinander "können"

    und ist auf dem besten Weg, nach dem Lächerlich machen, den FC Schalke 04 aus der ersten Liga zu katapultieren.


    Jochen Schneider stellt sich vor Kameras und sagt, daß er niemand sei, der weglaufen würde:

    Unter normalen Umständen würde man sagen: "Ein Ehrenmann"


    Einzig ehrenhaft wäre jedoch, wenn Schneider endlich merken würde, daß er mehr als ausreichend Erde auf Schalke verbrannt hat

    und, um weiteren Schaden vom S04 abzuwenden, endlich sein Amt niederlegen und gehen würde!

    „Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt.“

    Rudi Assauer *30.04.1944 - †06.02.2019

  • "Das besondere am Fußball ist, dass es ganz verrückt sein kann. Im Moment traut niemand uns etwas zu. Aber wir haben die Hoffnung nicht verloren. Nach dem Pokalspiel ist eine kleine Pause und da müssen wir uns dann sortieren und neu ausrichten. Wir werden in der Rückrunde voller Mut und Kraft angreifen", sagte Sascha Riether, Koordinator des Lizenzbereichs auf Schalke, nach dem 0:1 gegen Arminia Bielefeld gegenüber dem Bezahlsender "Sky".


    Alles richtig - aber bitte ohne Sascha Riether

  • Wir wissen doch alle, dass noch 63 Punkte vergeben werdeb und unsere Mannschaft heute bewiesen hat, dass sie diese auch holen wird. War es nicht ein berühmter Schalker, der sagte "wenn die Bayern schwächeln, müssen wir da sein!" ??:breitesgrinsen:

    Ja, die Bayern schwächeln in letzter Zeit und deshalb nutzen wir diese einmalige Chance - halt auf unsere ganz spezielle Art.:wütend:

  • Es stinkt immer noch in der Mannschaft!

    Als Kabak mit Sane in der Luft zusammen stießen, (warum eigentlich?) hat Kabak sofort zur Seite geguckt, ohne sich zu interessieren wie es seinem Mitspieler geht! :augenrollen:

    S04 Titanic 2.0 ? :dagegen:

  • Zahlen ändern zwar nichts am IST-Zustand,

    manche Dinge muss man aber vielleicht einfach mal schwarz auf weiß sehen:


    - 13 Spiel

    - 8 zu 36 Tore

    - 4 Punkte


    Einfach mal so zur Einschätzung und zum Verständnis:


    Robert Lewandowski hat alleine mehr als die doppelte Anzahl an Toren in 13 Spielen geschossen,

    als die komplette Schalker Mannschaft!


    Ohne Frage sind Lewandowski und FCB kein Massstab, aber 4 Punkte aus 13 Spielen?

    Echt jetzt S04????

    „Wenn der Schnee schmilzt, sieht man, wo die Kacke liegt.“

    Rudi Assauer *30.04.1944 - †06.02.2019

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!